Zurück

Spezialisten für Statik und Tragwerksplanungen

Im Jahr 2015 wagte DI Anton Spörk aus Hartberg, Absolvent des Studiums für Bauingenieurwesen, mit einem Bauingenieurbüro für statische Berechnungen und Tragwerksplanungen für Stahl-, Holz- und Betonbauten den Sprung in die Selbstständigkeit. Im Jänner 2017 wurde vom Team, das mittlerweile aus sieben Mitarbeitern besteht, ein Büro in der Roseggergasse 1 in Hartberg (über der WKO Regionalstelle) bezogen. Zu Referenzprojekten in der Region zählen unter anderem das Fachmarktzentrum mit Billa-Filiale in Schildbach, der Neubau der Firma Ringana, das Feuerwehrhaus in Mitterdombach und die Kinderkrippe in St. Johann in der Haide. Bgm. Marcus Martschitsch dankte anlässlich seines Antrittsbesuchs für die Schaffung von Arbeitsplätzen in der Bezirkshauptstadt und wünschte viel wirtschaftlichen Erfolg.

Website